www.hoehenprofile.com
Gipfelkreuz der Gerlitzen
Gerlitzen - Panoramastrasse 1911 m   
Start: Bodensdorf am Ossiacher-See
Ziel: Gipfel Gerlitzen
Land: Kärnten
Streckenlänge: 14,4 km
Belag: Asphalt und Schotter
Durchschnittssteigung: 10 %
Maximale Steigung: 24%
Höhenmeter: 1352
Profil: schwer
   
   

Die Gerlitzen-Alpenstraße beginnt in Bodensdorf im Ortsteil Tschöran. In der Nähe liegt ein Parkplatz wo man auch sein Wohnmobil abstellen kann.
Die Strecke führt über 14 ausgeschilderte Kehren mit jeweiliger Höhenangabe mit fast stetiger 10%iger Steigung zur Bergeralm. Von dort führt ein geschotterter Wanderweg (bis zu 24%iger Steigung) hinauf zum Gipfel (1911m).
Wir starten in nördlicher Richtung und erreichen nach 800m den Wald der die Straße bis kurz unterhalb der Bergeralm säumt, aber doch immer wieder herrliche Panoramablicke auf den Ossiachersee freigibt.
Nach 13,3 km erreicht man Skistation von wo es noch mühevolle 1,1 km zum Gipfel sind.Aber der Ausblick enschädigt für die Mühen der Auffahrt.
Strecke befahren mit dem Rad am 15. September 2007 von Alfredo dem langsamsten Bergfahrer Europa's 

 Ossiachersee©  Alfredo  Bergeralm ©  Alfredo  Schotterstrasse auf die Gerlitz ©  Alfredo  Gipfel Gerlitz ©  Alfredo
Wenn Sie mit Alfredo Kontakt aufnehmen wollen bitte per     E-mail