www.hoehenprofile.com
Les Deux-Alpes  1650 m                                    
Start: le Freney beim Stausee
Ziel: Les Deux-Alpes 
Land: Frankreich   Region: Isère
Streckenlänge: 11,4 km
Belag: Asphalt
Durchschnittssteigung: 5,6%
Maximale Steigung: 10%
Höhenmeter: 603
Profil: mittel
 
   
Les Deux Alpes ist kein Alpenpass, sondern eine Strasse zu dem gleichnamigen Skidorf. Die Hochstrasse, die im Isere liegt, führt hinauf zu dem Massif du Soreiller mit dem la Meije (3983m). Im Süden schließt sich das Massif des Ecrins an, das von dem weit ausgedehnten Nationalpark Ecrins umgeben wird.
Berühmt wurde Les Deux Alpes dass der Anstieg 1998 eine Bergankunft bei der Tour de France war. Es war nämlich der Anstieg an dem Jan Ullrich die Tour verloren hat, als er bei schlechten Wetter 9 Minuten Rückstand auf Pantani hatte. Diese Ereignisse machen Les Deux Alpes legendär.
Strecke befahren mit dem Rad am 17. August 2006 von Alfredo dem langsamsten Bergfahrer Europa's 
Wenn Sie mit Alfredo Kontakt aufnehmen wollen bitte per     E-mail